Dr. Nana Walzer

Dr. Annette Walzer
Dr. Annette Walzer
Dr. Annette Walzer

Nominiert in der Kategorie „Wissenschaft & Bildung“

Dr. Nana Walzer ist Kommunikationswissenschafterin. Sie trainiert seit 20 Jahren Unternehmen, Teams und Einzelpersonen zu Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation, Führung und Umgang mit Veränderungen, mit dem Ziel eines besseren Miteinanders in Unternehmen und in der gesellschaftlichen Bewusstseinsbildung.

Sie publiziert Fachliteratur wie „Die Kunst der Begegnung“, 2016: Selbst-Coaching zur Bewusstmachung der eigenen Beziehungsmuster und neuer Möglichkeiten oder „Die Evolution der Menschlichkeit“, 2017 (Hg.): 20 internationale Wissenschaftler und Praktiker zeigen Wege zu einer Gesellschaft von morgen auf, die durch Mitmenschlichkeit geprägt ist.

Frieden ist Nana Walzer ein zentrales Anliegen ihrer Arbeit. Aus Überzeugung unterstützt sie fachlich die Weiterbildung eines europaweiten Selbstverständnisses. So ist sie Initiatorin eines Europa-Symposiums im Haus der EU im Jahr 2017: „Europa - Der Mensch im Zentrum“. Außerdem ist sie Mitverfasserin der interdisziplinär und international erarbeiteten „Europäischen Deklaration“ - Leitbild Europa für eine klare Vision, Mission, Grundwerte und handlungsleitende Prinzipien.

Einmal in der Woche gibt Nana Walzer für ihre Hörerinnen auf Radio Wien und einmal monatlich für die Zuseherinnen auf ORF 2 wertvolle Tipps und Perspektiven rund um die Themen Kommunikation, Mitmenschlichkeit und gesellschaftliche Entwicklung.

Das alles schaffte sie als selbständig Erwerbstätige und allein erziehende Mutter zweier Töchter im Alter von 12 und 10 Jahren.


Keine Kommentare vorhanden.

Neues Kommentar abgeben

Vorname:

Nachname:

E-Mail:

Titel des Kommentars:

Kommentar: